Loading...

Gruppenangebote


Alle Gruppenangebote finden Sie hier:

IoPT Weiterbildung !  (Datum des Beginns noch offen)
Für alle, die tiefer in sich selbst, die Theorie und die Methode und Praxis der Selbstbegegnung der Identitäts orientierten Trauma Therapie in einer geschlossenen Gruppe eintauchen möchten.
Die Teilnahme an der Weiterbildung berechtigt mit dem Abschluss zur Begleitung von Menschen im Einzel und in Gruppen mit der Methode der Selbstbegegnung mit Hilfe des Anliegens nach der IdentitätsOrientierten PsychoTraumaTheorie nach Prof.Dr. Franz Ruppert. Siehe dazu auch unter "Weiterbildung IoPT"
Termine: 1.  26.-28.01.24    2.  24.-25.02.24     3.  16.-17.03.24     4.  20.-21.04.24   5.  25.-26.05.24    6. 22.-23.06.24   7.  10.-11.08.24   8.  14.-15.09.24
Die Weiterbildung findet statt mit mindestens 8 und maximal 15 Teilnehmer*innen
Mehr dazu unter: Weiterbildung IoPT!



IoPT Gruppe, einzeln buchbare Tagesseminare (Samstage) und Wochenenden 2023
Leitung: Katja Eis
Seminare zur Selbstbegegnung mit dem Anliegensatz nach der Methode von Franz Ruppert
für Menschen mit Anliegen zum Ausstieg aus der Traumabiographie

Termine 2024: 17.02., 23.03., 13.04., !09.-12.05.!, 08.06., Sommerpause, 24.08., 21.09., 26.10., 23.11., 14.12.
Jeweils Beginn:  10 Uhr             Ende: ca. 18 Uhr

Teilnehmerzahl: 4 - 20 
Kosten: 90,- € für einen Platz mit eigener Aufstellung
50,- € für Teilnehmer ohne eigene Aufstellung
Bitte in bar mitbringen.
Wasser, Apfelsaft, Kaffee, Tee, Obst und Kekse stehen zur Verfügung
Zum Lunch gibt es eine einfache, vegetarische, warme Speise.

IoPT Intensivtage :
Leitung: Katja Eis  
Seminar zur Selbstbegegnung mit dem Anliegensatz nach der Methode von Franz Ruppert.
Hier bietet sich die Möglichkeit mit sich und der Gruppe in einen gemeinsamen vertiefenden Prozess ins gegenseitige Vertrauen zu wachsen. Es können ca. 8 Prozesse stattfinden.
Körperselbstwahrnehmungsübungen, Stillezeiten, tanzen am Abend, Feuer im Garten sind möglich, wenn gewünscht.
Termin:     09. - 12. Mai 2024
Beginn: Donnerstag 18 Uhr  -  Ende Sonntag 16 Uhr 
Mindestteilnehmerzahl: 8   maximal: 20    

Kursgebühr : Selbsteinschätzung 300,- bis 380,- € 
 
Mittags gibt es eine vegetarische warme Mahlzeit, Salat und was Hasina sonst noch so zaubert
Wasser, Apfelsaft, Kaffee,Tee, Obst und Snacks stehen zur Verfügung.
Es gibt einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Haus, im Garten und natürlich auch im Hotel im Dorf (Hotel Landhaus Nierswalde, Hotel Haus am See in Kessel)

Selbst organisierte IoPT-Treffen: Du hast ein Anliegen, fragst Freunde, Bekannte, IoPT Gefährt*innen, ob sie dich für die Resonanz deiner Anteile unterstützen und wir finden einen Termin für deine Selbstbegegnung. Tagsüber, Abends oder am Wochenende, hier auf dem Holunderhof oder im Umkreis an einem Ort deiner Wahl. Für ein Tagesseminar fahre ich ca. 80 km für ein Wochenende auch mehr. Melde dich einfach bei mir, wenn du dazu Fragen hast.

Im Wald
Begleitung : Katja Eis
Halbtagesseminar. Wir gehen mit unserem Anliegen in den Wald.
Die gemeinsame Vorbesprechung im Teilen des Anliegens, der Gang in den Wald und die Nachbesprechung sollen zur inneren Klarheit helfen.
Termine nach Absprache
Kosten : 50,- €   bitte in bar mitbringen
Teilnehmerzahl max. 10
Bitte warm und regensicher bekleidet mit entsprechendem Schuhwerk..... :-)
Zur Vor- und Nachbesprechung stehen Wasser, Apfelsaft, Kaffee und Tee zur Verfügung

Ein Tag und eine Nacht im Wald  
Begleitung: Katja Eis
Der Wald als heilsame(r) Begleiter*in.

Wir werden uns mit einem Anliegen, einer Frage in den Wald begeben und an diesem Tag und in dieser Nacht über einen ganz anderen Weg Antworten finden.
Wir teilen unsere Anliegen zu Beginn, sind bei Schwierigkeiten füreinander da und teilen zum Abschluss, was wir erlebt und gefunden haben.
Ausreichend warme Kleidung, Isomatte, Schlafsack, Regenschutz, Zeckenschutz, Trinkwasser und eine Kleinigkeit zu Essen bitte selbst mitbringen.
Termine nach Absprache!               Beginn : 12 Uhr               Ende : 12 Uhr
Teilnehmerzahl max. 6
Kosten: 60 €  bitte in bar mitbringen
Bevor wir in den Wald gehen und wenn wir zurückkommen stehen Wasser, Apfelsaft, Kaffee, Tee und Obst zur Verfügung


G
ewaltFreieKommunikation nach Marshall Rosenberg
Einführungswochenende für Gruppen in 2023 hier im Holunderhof!
mit der Möglichkeit von weiterführenden Übungsabenden.
Termin nach Absprache, Mindestteilnehmerzahl: 10            
Beginn: Samstags um 15 Uhr - 21 Uhr und Sonntags von 10 - 14 Uhr
Anmeldung über: katjaeis@web.de 

Leitung : Katja Eis und Thomas Hecker
Das Seminar ist eine Entdeckungsreise für Menschen, die ihre eigenen und die Bedürfnisse anderer gleichwertig berücksichtigen möchten. Wir vermitteln die vier Schritte nach Marshall Rosenberg und erarbeiten prozesshaft und einfühlsam eine achtsame und wertschätzende Kommunikation. Um dorthin zu gelangen ist es notwendig, die eigenen Verletzungen bewußt zu spüren und zu integrieren. So können wir empathisch mit uns selbst und dem anderen werden, wo es uns noch schwer fällt. 

Es gibt aber auch folgende Möglichkeit:
  • Ihr arbeitet in einer medizinischen, sozialen oder pädagogischen Einrichtung und wollt uns zu einem oder mehreren Terminen an euren Ort einladen. Ihr übernehmt die Organisation der Teilnehmer, unser Honorar plus Fahrtkosten, ggf. Unterkunft und Verpflegung.
        Termine nach Absprache
         Kosten pro Person 120,- bis 220,- Euro, je nach Anzahl der TN und Selbsteinschätzung 
        Selbstverpflegung, Wasser, Apfelsaft, Kaffee, Tee, Obst und Kekse stehen zur Verfügung.



allg. Anmeldungsmodalitäten:

Bitte melde dich über E-Mail (katjaeis@web.de) an.
Bankverbindung: Katja Eis, APO Bank, IBAN: DE46 3006 0601 0006 2920 11

Die Anmeldung zu mehrtägigen Angeboten wird gültig mit einer Anzahlung von 50,- €. Die vollständige Gebühr ist fällig 2 Wochen vor Beginn der Gruppe/des Workshops, außer es ist unter dem jeweiligen Angebot anders beschrieben. Bei Absage bis zu zwei Wochen vorher wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Bei Absage von weniger als zwei Wochen vor Beginn der Gruppe werden die Gesamtgebühren nur erstattet, wenn jemand aus der Warteliste nachrücken kann.

Brauchst du andere Zahlungsmodalitäten, sprich mich bitte persönlich an
(02823 8798892).